Datenschutzerklärung

Wer wir sind

Die Adresse unserer Website ist: http://www.deutscher-sprechen.de.

Betreiber der Seite ist Boris Retzlaff. Weitere Kontaktinformationen finden Sie im Impressum.

Welche personenbezogenen Daten wir sammeln und warum wir sie sammeln

Kommentare

Wenn Besucher Kommentare auf der Website schreiben, sammeln wir die Daten, die im Kommentar-Formular angezeigt werden, außerdem die IP-Adresse des Besuchers und den User-Agent-String (damit wird der Browser identifiziert), um die Erkennung von Spam zu unterstützen.

Aus Ihrer E-Mail-Adresse kann eine anonymisierte Zeichenfolge erstellt (auch Hash genannt) und dem Gravatar-Dienst übergeben werden, um zu prüfen, ob du diesen benutzt. Die Datenschutzerklärung des Gravatar-Dienstes findest du hier: https://automattic.com/privacy/. Nachdem dein Kommentar freigegeben wurde, ist dein Profilbild öffentlich im Kontext deines Kommentars sichtbar.

Medien

Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind und Fotos auf diese Website laden, sollten Sie vermeiden, Fotos mit einem EXIF-GPS-Standort hochzuladen. Besucher dieser Website könnten Fotos, die auf dieser Website gespeichert sind, herunterladen und deren Standort-Informationen extrahieren.

Newsletter

Für den Versand des Newsletters speichern wir den Namen und die E-Mail-Adresse, die Du uns dafür zur Verfügung stellst. Die Speicherung erfolgt auf dem Server von www.hosteurope.de, einem Provider mit Sitz in der Europäischen Union.

Intern werden Deine Daten in Listen eingeordnet, um Dich jeweils mit den für Dich relevanten Informationen zu versorgen. Wer beispielsweise den Online-Kurs bereits absolviert hat, kommt in eine gesonderte Liste, an die keine Informationen über aktuelle Sonderangebote verschickt werden.

Kontaktformulare

Das Kontaktformular auf der Kontaktseite wandelt die eingegebenen Daten direkt in eine E-Mail an boris@deutscher-sprechen.de um. Die Daten werden auf dem Mailserver von hosteurope.de in der Europäischen Union gespeichert, bis deine Anfrage bearbeitet ist. Gespeichert werden dein Name, deine Mail-Adresse, Betreff und Text deiner Nachricht.

Nach Bearbeitung deiner Anfrage werden die Daten gelöscht. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben davon unberührt.

Cookies

Diese Seite verwendet ausschließlich essenzielle Cookies, die für ihre technisch einwandfreie Funktion notwendig sind.

Wenn Du im entsprechenden Banner der Speicherung von Cookies zustimmst, wird diese Information in einem Cookie gespeichert.

Das Kontaktformular auf der Kontaktseite speichert deinen Namen und deine E-Mail-Adresse in Cookies. Dies ist eine Komfortfunktion, damit du nicht, wenn du erneut mit uns in Kontakt treten willst, all diese Daten erneut eingeben musst. Diese Cookies werden ein Jahr lang gespeichert.

Wenn du einen Kommentar auf unserer Website schreibst, kann das eine Einwilligung sein, deinen Namen, E-Mail-Adresse und Website in Cookies zu speichern. Dies ist eine Komfortfunktion, damit du nicht, wenn du einen weiteren Kommentar schreibst, all diese Daten erneut eingeben musst. Diese Cookies werden ein Jahr lang gespeichert.

Falls du ein Konto hast und dich auf dieser Website anmeldest, werden wir ein temporäres Cookie setzen, um festzustellen, ob dein Browser Cookies akzeptiert. Dieses Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und wird verworfen, wenn du deinen Browser schließt.

Wenn du dich anmeldest, werden wir einige Cookies einrichten, um deine Anmeldeinformationen und Anzeigeoptionen zu speichern. Anmelde-Cookies verfallen nach zwei Tagen und Cookies für die Anzeigeoptionen nach einem Jahr. Falls du bei der Anmeldung „Angemeldet bleiben“ auswählst, wird deine Anmeldung zwei Wochen lang aufrechterhalten. Mit der Abmeldung aus deinem Konto werden die Anmelde-Cookies gelöscht.

Wenn du einen Artikel bearbeitest oder veröffentlichst, wird ein zusätzlicher Cookie in deinem Browser gespeichert. Dieser Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und verweist nur auf die Beitrags-ID des Artikels, den du gerade bearbeitet hast. Der Cookie verfällt nach einem Tag.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten über Sie sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und Ihre Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive Ihrer Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls Sie ein Konto haben und auf dieser Website angemeldet sind.

Server-Logfiles und Analysedienste

Bei einem Zugriff auf unser Angebot werden Verbindungsdaten gespeichert. Bei jedem Abruf oder Versuch eines Abrufes einer Datei auf diesem Server werden folgende Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei (Server-Logfile) gespeichert:

  • vollständige IP-Adresse
  • Zeitpunkt und Methode des Aufrufs
  • aufgerufene URL
  • Version des verwendeten HTTP-Protokolls
  • Ergebniswert des Aufrufs
  • Größe des Aufrufs in KByte
  • Seite, die vor dem Aufruf dieser Seite aufgerufen wurde (referrer)
  • Informationen zum verwendeten Browser und Betriebssystem 

Alle diese Daten sind anonym. Personenbezogene Daten, beispielsweise Name, Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse, werden nicht erfasst.

Die vorgenannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet: –

  • Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Internetseite
  • Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Internetseite
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität
  • Weitere administrative Zwecke

Wir verwenden die erhobenen Daten nicht, um Rückschlüsse auf Deine Person zu ziehen.

Aufbauend auf den anonymen Verbindungsdaten nutzen wir das Tool „Webalizer“ zur statistischen Auswertung der Zugriffe. „Webalizer“ erstellt auf Basis der Daten Übersichten beispielsweise zur Anzahl der Hits, File/Page Requests, Visits usw. „Webalizer“ verwendet keine Cookies.

Eine Zusammenführung dieser Auswertungen mit anderen Datenquellen, insbesondere mit personenbezogenen Daten, wird nicht vorgenommen. Die erzeugten Informationen werden bei dem Provider www.hosteurope.de in Deutschland gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.

Mit wem wir Ihre Daten teilen

Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Wie lange wir Ihre Daten speichern

Wenn Sie einen Kommentar schreiben, wird dieser inklusive Metadaten zeitlich unbegrenzt gespeichert. Auf diese Art können wir Folgekommentare automatisch erkennen und freigeben, anstelle sie in einer Moderations-Warteschlange festzuhalten.

Für Benutzer, die sich auf unserer Website registrieren, speichern wir zusätzlich die persönlichen Informationen, die sie in ihren Benutzerprofilen angeben. Alle Benutzer können jederzeit ihre persönlichen Informationen einsehen, verändern oder löschen (der Benutzername kann nicht verändert werden). Administratoren der Website können diese Informationen ebenfalls einsehen und verändern.

Welche Rechte Du an Deinen Daten hast

Wenn du ein Konto auf dieser Website besitzt oder Kommentare geschrieben hast, kannst du einen Export Deiner personenbezogenen Daten bei uns anfordern, inklusive aller Daten, die du uns mitgeteilt hast. Darüber hinaus kannst Du die Löschung aller personenbezogenen Daten, die wir von Dir gespeichert haben, anfordern. Dies umfasst nicht die Daten, die wir aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahren müssen.

Wohin wir Deine Daten senden

Besucher-Kommentare könnten von einem automatisierten Dienst zur Spam-Erkennung untersucht werden.

Deine Kontakt-Informationen

Mit allen Anliegen in Sachen Datenschutz wendest Du Dich an den Betreiber der Seite. Die Kontaktdaten findest Du im Impressum.

Wenn Sie am Kurs teilnehmen

Anmelde- und Abrechnungsdaten

Die Daten, die Sie uns bei der Anmeldung zur Verfügung stellen, werden zu Dokumentationszwecken drei Jahre lang gespeichert und dann automatisch gelöscht.

Davon ausgenommen sind alle Daten, die für die Abrechnung relevant sind, also insbesondere Adress- und Kontodaten sowie Zahlungsflüsse. Für diese besteht eine gesetzliche Aufbewahrungsfrist von zehn Jahren. Die Speicherung erfolgt lokal.

Übungsmaterial und Korrespondenz

Das Übungsmaterial, das Sie im Lauf des Kurses einschicken, sowie der damit zusammenhängende E-Mail-Verkehr wird zu Dokumentationszwecken ein Jahr lang gespeichert.

Wiedergabe der Tutorial-Videos

Die Tutorial-Videos werden über den Streaming-Dienst youtube.com wiedergegeben. Es gilt die entsprechende Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de. Beachten Sie außerdem den Absatz zu eingebetteten Inhalten von anderen Websites in dieser Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen

Wie wir deine Daten schützen

Datenschutz ist uns extrem wichtig. Deshalb erfassen wir von vornherein nur die Daten, die für den technischen Betrieb von deutscher-sprechen.de nötig sind. Diese Daten werden anonymisiert erhoben und nicht für Rückschlüsse auf Deine Person verwendet. Sie werden bei einem renommierten Provider mit hohen Sicherheitsstandards und Sitz in der Europäischen Union gespeichert. Wir geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.

Welche Maßnahmen wir bei Datenschutzverletzungen anbieten

Die Maßnahmen richten sich nach dem jeweiligen Fall und müssen entsprechend geplant und durchgeführt werden. Prinzipiell gilt jedoch: Wenn uns ein Verstoß gegen die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis kommt, werden wir unverzüglich alle Maßnahmen einleiten, die möglich und nötig sind, um entsprechende Vorkommnisse für die Zukunft zu unterbinden und die Folgen des aktuellen Verstoßes so weit wie möglich zu begrenzen.

Sollte Dir ein Verstoß gegen unsere Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis komme, informiere uns bitte schnellstmöglich darüber. Die Kontaktdaten findest Du im Impressum.

Von welchen Drittanbietern wir Daten erhalten

Wir beziehen mit Ausnahme der von unserem Provider zur Verfügung gestellten Analysedaten (s.o. „Server-Logfiles und Analysedienste“) keine Daten von Drittanbietern.

Welche automatisierte Entscheidungsfindung und/oder Profilerstellung wir mit Benutzerdaten durchführen

Wir nutzen keine derartigen Techniken.